studiomk2_web_collagen9.jpg

THINK

Welche Bilder soll sich in die Erinnerung einkerben? Wie kann über das Medium Kultur ein neues (Selbst-)Verständnis einer Gemeinschaft vermittelt werden? Welche Art von physischen wie auch virtuellen Räumen schaffen die wirkungsvollsten Zugänge zum Publikum?

Auf welchem Fundament werden Ansätze entwickelt, die sich auf die kollektiven Erfahrung auswirken und kulturelle Relevanz erzeugen?  

Diese und viele weitere Fragen treibt das Studio MK2 umher. In Kooperation mit dem Think Tank Dualist suchen wir nach Antworten und neuen Handlungsfeldern. 

Hier gehts zu Dualist.cc